Führungserfahrung I: Führungskompetenz

Modul 5

Die folgenden und weitere Aspekte wollen wir in Lehrgesprächen erarbeiten, in Gruppenarbeiten vertiefen sowie im Spiegel praktischer Erfahrungen kritisch reflektieren und diskutieren:

Erster Tag: Grundlagen der Führung

  • Führungskompetenz, Management und Leadership
  • Elementare Führungsaufgaben und Führungsrhythmus
  • Konsequenzen verschiedener Führungsstile und -techniken
  • Selbstmanagement als Voraussetzung für Leadership

Zweiter Tag: Im Spannungsfeld von Effizienz und Menschlichkeit

  • Trügerische Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Wirkung von ausgewählten Leadership-Thesen im Führungsalltag
  • Vorbild sein und Werte vermitteln
  • Zentrale Bedeutung von Vertrauen und Glaubwürdigkeit

Dritter Tag: Grundlagen des Human Resource Management

  • Ausgewählte Motivationstheorien und ihre Wirkung im Alltag
  • Arbeit analysieren, gestalten und bewerten
  • Beurteilung verschiedener Lohnsysteme
  • Strategisches Human Resource Management

Modulleitung

Prof. Dr. Rudolf Steiger

Rudolf Steiger ist emeritierter Titularprofessor für Menschenführung und Kommunikation an der ETH Zürich und war von 2001-2005 Direktor der Militärakademie im Range eines Brigadiers. Er wurde für seine Lehrtätigkeit unter anderem mit der «Goldenen Eule 2005 der ETH Zürich» ausgezeichnet. Seine praxisnahen Bücher sind bisher in insgesamt über 50 Auflagen erschienen und in mehrere Sprachen übersetzt worden. Rudolf Steiger ist Gastdozent an verschiedenen Hochschulen und privaten Ausbildungsinstitutionen sowie Leiter von Führungs-Seminaren im In- und Ausland.